Das Pausenspiel-Häuschen

Unsere Pausenspiel-Ausleihe hat in den Herbstferien 2018 eine Modernisierung erfahren. Frau Ließem, die dieses Projekt betreut, hat sich viel Zeit genommen und das Ausleih-Häuschen aufgeräumt, defekte Spielgeräte durch neue ersetzt und ergänzt, jedem Spielgerät seinen ausdrücklichen Platz zugewiesen und dies durch Schilder gekennzeichnet. Jetzt können in den Pausen wieder wie gewohnt Spielgeräte ausgeliehen werden.

Eine Neuerung betrifft die Ausleihe der "Sitz-Roller": Sie dürfen pro Kind nur 1x in der Woche ausgeliehen werden, damit es nicht zu größeren Streitereien kommt.

Betreut wird die Ausleihe weiterhin von Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen, die sich hierzu freiwillig gemeldet haben. Danke für eure Bereitschaft dazu!