Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer der Martinschule e.V. unterstützt die Schule sowohl ideell wie materiell. Insbesondere soll er den Meinungsaustausch zwischen Lehrern, Eltern und sonstigen, an den Belangen der Martinschule interessierten Bürgern, fördern und mit Mitgliedsbeiträgen und Spenden solche schulischen Aufgaben unterstützen, die vom Etat des Schulträgers nicht oder nicht ausreichend gefördert werden können.

Die Vereinstätigkeiten werden in erster Linie finanziert über:

-          Mitgliedsbeiträge

-          Spenden

-          Einnahmen aus Verkaufserlösen

 

Beispiele für Anschaffungen

Anschaffungen werden in regelmäßigen Beiratssitzungen mit der Schulleitung besprochen. Beispiele sind:

- Küchenzeile, Regale
- TV Gerät, Musikinstrumente
- zusätzliche Unterrichtsmaterialien
- EDV-Ausstattung der Klassen
- Unterstützung von AGs
- Material für Pausenspiele
- Grill

 

Veranstaltungen

Der Verein sieht eine weitere Aufgabe darin, die Institution "Martinschule" Schülern und Eltern auch von einer anderen Seite nahe zu bringen, nämlich als einen Ort ungezwungenen Beisammenseins, abseits vom Unterricht. So organisiert der Verein gemeinsam mit der Schule jährliche Veranstaltungen wie die Kinderbuchausstellung und ist beim St. Martinzug mit einem Glühweinstand präsent.

 

Unterstützung ist auf vielfältige Weise möglich - wir zählen auf Sie!

Durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein leisten Sie einen finanziellen Beitrag zur Unterstützung der Schule. Auch die Mithilfe bei Veranstaltungen z.B. als Helfer oder durch Kuchenspende ist möglich.

Besonders wichtig für eine aktive Unterstützung der Schule, und somit Ihrer Kinder, ist die aktive Vereinsarbeit. Hiermit tragen Sie zum Fortbestand des Fördervereins bei und können selbst auf die Förderung der Schule Einfluss nehmen.

 

Kontakt

1. Vorsitzende:                                                            2. Vorsitzende:
Claudia Bretag                                                            Dr. Marlis Buschkamp
02162 - 77637                                                              02162 - 8902705

 

Kassenwartin:                                                             Schriftführerin:
Simone Schönkes                                                      Katharina Weiß

02162 - 266807                                                            02162 - 3644438