Arbeit mit einem Tablet

Dank einer Spende aus der Elternschaft haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Tablet als ergänzendes Medium im Unterricht zu nutzen.  Mit Hilfe des Tablets werden beispielsweise Recherchen durchgeführt oder im Unterricht erworbene Kenntnisse spielerisch vertieft. Darüber hinaus können wir die Eltern in der Vermittlung eines verantwortungsbewussten Umgangs mit "Smart-Medien" unterstützen.

Lernen am interaktiven Whiteboard

Seit diesem Schuljahr lernen und arbeiten unsere Schülerinnen und Schüler an einem interaktiven Whiteboard. Neben der Arbeit mit Schulbüchern, Arbeitsblättern oder an der Tafel stellt das interaktive Whiteboard ein weiteres Medium dar, um neue Lerninhalte zu veranschaulichen oder bereits gelerntes praktisch zu vertiefen. So können beispielsweise gemeinsame Ideensammlungen gespeichert und für alle Kinder zugänglich gemacht werden, Arbeitsschritte im Bereich der Geometrie anschaulich dargestellt werden oder Höraufträge im Fach Englisch für alle Schüler sichtbar umgesetzt werden.