St. Martin

Fackeln 2017

Fackeln 2016

St. Martin 2015

In der vergangenen Woche wurden die Fackeln der Schülerinnen und Schüler wieder zurück in die Martinschule geholt. Während der Oktoberwochen konnten die Fackeln noch in Süchtelner Geschäften bewundert werden. Am 4.11. wurden die Ergebnisse in der Schule bestaunt, denn es stand die alljährliche Fackelprämierung statt. Gemeinsam wählte eine Gruppe aus Eltern und Lehrern die jeweils schönsten Fackeln einer Klasse aus. Die Kinder erhielten nach der Martinsmesse am Mittwoch, dem 11.11. von unserer Schulleiterin Frau Weuthen eine Urkunde.

Am Donnerstag, dem 12.11. feierten die Klassen gemeinsam das Martinsfest. Für die Klassen waren große Weckmänner bestellt, die in der Klasse geteilt und während eines gemeinsamen Frühstücks gegessen wurden.

Während des Schultages beschäftigten sich die Kinder auf ganz unterschiedliche Weise mit dem Thema. So wurden Bilder gemalt, Collagen gebastelt oder Texte zum Thema bearbeitet. Natürlich wurden auch die Martinslieder noch einmal kräftig geübt.

Unser Schulzug fand in diesem Jahr am 12.11. um 18:00 Uhr statt. Die Schulkinder trafen sich um 17:45 Uhr auf dem Schulhof. Der Zug endete auf dem Schulhof mit einem großen Martinsfeuer. Wie in jedem Jahr konnten die Kinder die Martinsszene am Feuer beobachten. Nach dem Zug verkaufte der Förderverein der Martinschule auf dem Schulhof Glühwein, Saft und Muzen.

Fackeln 2015

St. Martin 2014

Die Schülerinnen und Schüler der Martinschule waren in den letzten Wochen wieder kreativ und fleißig. Es sind schöne, interessante und außergewöhnliche Fackeln entstanden. Am 12.11. fand dann der Martinszug unserer Schule statt.

 

Fackeln als Dekoration

Schon im zweiten Jahr konnten die Martinslaternen unserer Schülerinnen und Schüler in den Oktoberwochen in den Geschäften der Süchtelner Innenstadt bewundert werden.